Schafe bis zum Horizont

Seit Tagen zieht ein Wanderschäfer mit seiner Herde rund ums Dorf. Jetzt haben die Schafe das Rapsfeld vor den Toren Büllesfelds entdeckt. Und auch wenn die Blätter ziemlich vom langen Frost gezeichnet sind, stopfen sich Schafe und Lämmer die Backen voll und ließen sich dabei auch nicht von den neugierigen – jedoch angeleinten – Büllesfelder Hütehunden Polie und Klein-Käthchen stören, die ziemlich angespannt das Treiben verfolgten.

Kommentare

Bisher noch keine Kommentare

Schreibe einen Kommentar

 

Trackbacks & Pingsbacks