Die Kraniche haben den Winter im Schlepptau

Jetzt kommt der Winter. Während sich Prinzen und Prinzessinnen von ihrem ersten großen Auftritt erholen, zogen Kraniche laut rufend in großen Schwärmen über Büllesfeld auf dem Weg in Richtung Süden. In ihrem Schlepptau folgt der nahende Winter, der sich auch mit erstem Bodenfrost ankündigt. Und (völlig) frei nach Eduard Mörike bemerkt man im Dörp: Öfen qualmen schon, wollen kräftig rauchen …

Kommentare

Bisher noch keine Kommentare

Schreibe einen Kommentar

 

Trackbacks & Pingsbacks