Kehrwochen in Büllesfeld

Sie ist das Wahrzeichen Büllesfelds und markante Wegmarke im Ort: die alte knorrige Kiefer steht in der Mitte des Dorfes auf einer Verkehrsinsel. Und deren Bepflanzung befand sich zuletzt in ...

Eine kleine Büllesfelderin hat uns verlassen

Wie der Großteil der Dorfbewohner war sie eine „Zugezogene“. Vor 15 Jahren tauchte sie beim Einzug von Achim plötzlich auf. Vielleicht ...

Hör mal, wer da hämmert…

Im Frühjahr werden auch in Büllesfeld die Heimwerker wach und hämmern mit den zahlreichen Buntspechten, die im Dorf leben, um die Wette. Nicht alles lässt sich alleine regeln – diese ...

Oster-Demo im Dörp

Büllesfeld erlebt in diesem Jahr ein unruhiges Osterfest. Auch wenn die Hasenfamilie wieder vorbei kommenden Wanderern und Spaziergängern ein ...

Spektakuläre Sonnenfinsternis in Büllesfeld

Die SoFi war seit Tagen in aller Munde. Die SoFi-Brillen waren ausverkauft und alle warnten vor den Gefahren für die Netzhaut, die beim ungeschützten Blick auf die teilweise vom Mond ...

Die Büllesfelder Föttchesföhler mit neuem Schlachtruf

Die Eulenberger müssen einen besonderen Draht nach oben haben. Denn schon im letzten Jahr konnten wir uns über et ...

Büllesfeld ohne Leitung

So schnell kann es gehen. Sturm, Regen und ein heftiges Gewitter in der Nacht vom 13. auf den 14. Januar ...
29. Dezember 2014, bisher keine Kommentare »

Sie tun es immer noch…

Auch wenn der „Untersatz“ ein anderer geworden ist: die beiden streben der Sonne entgegen. Vor vielen Jahren noch verließen ...
24. Dezember 2014, bisher keine Kommentare »

Kein Winterwunderland in Büllesfeld

  Auch 2014 wird es nichts mit einer weißen Weihnacht in Büllesfeld. Da ist doch hilfreich, wenn im Dorf ein gutes ...

Schöne Bescherung

Noch 15 mal Schlafen und dann ist Bescherung. Unter den Weihnachtsbaum gehören nicht nur Geschenke. Dabei sollte auch eine Krippe ...